Katholischer Bürgerverein
1864 e.V. Trier
Aktuelles 2022
Die nächsten Termine
21
September
Vereinsfahrt vom 21.09. - 25.09. ins Allgäu 218
Beschreibung
Fotos
Vereinsfahrt vom 21. September bis 25. September 2022 ins Allgäu

Sehr geehrte Damen und Herren,
bereits im Jahr 2020 planten wir unsere Fahrt in Deutschlands Süden. Wegen Corona war die Durchführung in 2020 und 2021 leider nicht möglich. Nun sind wir sehr zuversichtlich und bieten Ihnen im September erneut die 5-Tage-Fahrt an.

Während unserer Vereinsfahrt begeben wir uns auf eine Entdeckungsreise durch das Allgäu und erkunden die landschaftliche Schönheit und die Sehenswürdigkeiten der Region. Unser Hotel liegt im mittelalterlichen Isny. Von dort starten wir unsere Ausflüge in die Umgebung.

Wir übernachten im traditionsreichen Hotel Bären, direkt im Zentrum von Isny. Die Zimmer sind mit kostenfreiem WLAN, TV, Zimmersafe, Dusche sowie Fön ausgestattet. Aufzug vorhanden.

Ihre verbindliche Anmeldung erbitten wir bis zum 24. Juni 2022 mit dem beigefügten Vordruck. Die Zimmervergabe erfolgt in der Reihenfolge der schriftlichen Anmeldungen.
Mindestteilnehmerzahl 30 Personen. Durch intensive Preisverhandlungen konnten wir gute Konditionen erzielen und somit die Reise zum fast gleichen Preis wie 2020 anbieten. Der Reisepreis beträgt für Mitglieder pro Person im Doppelzimmer 510,00 €, im Einzelzimmer 560,00 € (maximal 9 Einzelzimmer) Gäste zahlen einen Zuschlag von 30,00 €

Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus der Firma Kylltal-Reisen, vier Übernachtungen mit Frühstücksbüffet, 4 x Abendessen, Reiseleitung, alle Führungen und Ausflüge, Eintrittsgelder.
Änderungen des Reiseverlaufs aus dringenden Gründen bleiben vorbehalten. Bei nicht vorhersehbaren Erhöhungen durch die derzeitige Krisenlage behalten wir uns eine geringfügige Preisangleichung vor.

Die Bezahlung des Reisepreises wird nach schriftlicher Teilnahmebestätigung fällig. Im Falle einer Absage durch Sie werden je nach Reiserücktrittszeitpunkt als Stornokosten bis zu 70 % des Reisepreises einbehalten. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung incl. Corona-Reiseschutz.
Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen


Theo Gimmler
Präsident



Programm unserer Vereinsfahrt ins Allgäu vom 21. ? 25. September 2022

Mittwoch, 21. September 2022
08:00 Uhr Abfahrt vom Hauptbahnhof Trier über die Autobahn Richtung Stuttgart zu unserem Hotel in Isny. Am späten Nachmittag Stadtführung durch den historischen Kurort Isny mit seiner Stadtmauer, Türmen, Kirchen, Schloss und Bürgerhäusern.

Donnerstag, 22. September 2022
Nach dem Frühstück fahren wir nach Füssen. Bei einem geführten Rundgang erkunden wir die romantische Altstadt von Füssen mit seinen mittelalterlichen Gassen und Bürgerhäusern, barocken Kirchen und Klöstern und dem Hohen Schloss. Ein Highlight unserer Reise ist sicherlich am Nachmittag der Besuch des Musicals Ludwig II. im Festspielhaus Füssen mit direktem Blick auf Schloss Neuschwanstein.

Freitag, 23. September 2022
Heute besuchen wir das Deutsche Hutmuseum in Lindenberg. In einem ehemaligen Fabrikgebäude erhalten wir während einer Führung einen Überblick über die außergewöhnliche Geschichte der Hutstadt Lindenberg, erfahren wie ein Filzhut und ein Hut aus Strohborten gefertigt wird und spazieren durch 300 Jahre Hutmodegeschichte. Die Ausstellung erzählt von fleißigen Heimarbeiterinnen, mutigen Huthändlern und mächtigen Fabrikanten, die aus Lindenberg das ?Klein-Paris? der Hutmode gemacht haben.
Der Skywalk Allgäu bietet uns faszinierende Ausblicke von einem der modernsten Baumwipfelpfade Deutschlands (mit Aufzug) auf die Schönheit der Allgäuer Berge und des Bodensees.
Anschließend steuern wir den Bodensee an. Nach einem informativen Rundgang durch Lindau haben Sie Zeit, die Stadt selbstständig zu erkunden.

Samstag, 24. September 2022
Während einer Tagesrundfahrt mit einer erfahrenen Gästeführerin erleben wir das Allgäuer Voralpenland von seiner schönsten Seite. Das Alpenpanorama mit seinen majestätischen Berggipfeln begleitet uns bei unseren Unternehmungen. Auf unserem Weg über Immenstadt steuern wir Tannheim an. Der Tannheimer Alpenexpress bringt uns auf 1165 m zum Vilsalpsee. Hier können wir bei einem kleinen Spaziergang die herrliche Bergwelt genießen oder in der Fischerstube zu einer Stärkung einkehren. Den Ruf als ?schönstes Hochtal Europas? genießt das Tannheimer Tal. Während unserer Fahrt in Richtung Reutte blicken wir auf malerische Almwiesen, steile Gipfel und beschauliche Dörfer. Den Nachmittag verbringen wir bei einer Bootsfahrt auf dem Plansee. Nach einer Kaffeepause in ?Forelle? geht?s wieder zurück ins Hotel.

Sonntag, 25. September 2022
Am Tag unserer Heimfahrt ist ein Gottesdienst in der prachtvollen barocken Basilika mit den beiden, weithin sichtbaren, markanten Kirchturmspitzen im Kneipp-Kurort Ottobeuren vorgesehen. Anschließend laden die Restaurants rund um den Marktplatz zum Verweilen ein. Am Abend treffen wir in Trier ein.


Es wurde noch kein Anmeldeformular hinterlegt. Bitte setzten sie sich bei Interesse mit dem Vorstand in Verbindung
23
Oktober
Gründungsfest 216
Beschreibung
Beschreibung folgt
Es wurde noch kein Anmeldeformular hinterlegt. Bitte setzten sie sich bei Interesse mit dem Vorstand in Verbindung
26
November
Fahrt zum Weihnachtsmarkt 224
Beschreibung
Beschreibung folgt
Es wurde noch kein Anmeldeformular hinterlegt. Bitte setzten sie sich bei Interesse mit dem Vorstand in Verbindung
4
Dezember
Adventsfeier 217
Beschreibung
Beschreibung folgt
Es wurde noch kein Anmeldeformular hinterlegt. Bitte setzten sie sich bei Interesse mit dem Vorstand in Verbindung

Mitglied werden
Als Administrator anmelden